Patenschaft

Jährlich werden ca. 100 Tiere im Tiernestle des Tierschutzverein Bad Saulgau e.V. aufgenommen.

Leider ist es uns trotz vieler Bemühungen nicht möglich, immer alle Tiere wieder zu vermitteln.

Das kann vielerlei Gründe haben. Manche Tiere sind schon sehr alt, krank oder haben aufgrund schlechter Erfahrungen, nicht mehr so das Vertrauen in den Menschen und bedürfen mehr Zeit und Geduld im Umgang als Ihre Artgenossen. Dann bleiben Sie Monate, wenn nicht sogar Jahre im Tierheim. Um Ihnen diesen Aufenthalt angenehm schön und abwechslungsreich zu gestalten wurde die Patenschaft ins Leben gerufen.

Bereits ab 3 € monatlich könnt ihr eine Patenschaft übernehmen und leistet so einen wertvollen Beitrag zur Rettung der hilfsbedürftigen Tiere.

Die größten Kosten sind, neben Tierfutter, die eigentlichen Versorgungskosten wie tierärztliche Betreuung, Pflege und Unterbringung. Viele unserer Schützlinge erfahren im Tierheim zum ersten Mal einen positiven Kontakt zu Menschen. Unsere Pfleger nehmen sich die Zeit, unseren Tieren liebevolle Zuwendungen zu schenken.

Mit einer symbolischen Patenschaft als Pate erhalten Sie eine Patenurkunde und eine Spendenbescheinigung. Das Geld aus den Patenschaften wird für Futter, Pflege und Betreuung der Tiere verwendet.


Pate werden?
Hier könnt ihr euch den Patenschaftsantrag herunterladen.
Patenschaftsantrag 2015 (SEPA)